Das J-Team der KanuJugend NRW stellt sich vor

Feedbackgespräch zum Paddelevent und VJA

Vorstellung Verbandsjugendausschusssitzung - Foto von Svea-web 1Feedbackgespräch zum Paddelevent 08.11.2014

von Svea Guntermann

Am Samstag den 08.11.2014 fand in Duisburg das Feedbackgespräch zum ersten Paddelevent 2014 mit Vertretern des J-Teams NRW, den Landesjugendwartinnen aus NRW Silvia und Astrid, der Ansprechpartnerin des Oberhausener Kanu Vereins, sowie Thilo Wietzke und Hans-Peter Wagner von der Geschäftsstelle statt. Leider konnten die Verantwortlichen des DKV nicht anwesend sein.


Ziel war es die positiven als auch die negativen Punkte des Events durchzugehen und anzusprechen um Verbesserungen und Anregungen für das nächste Event zu sammeln. Am Ende des Gespräches war klar, dass wir auf einem guten Weg sind, damit das nächste Paddelevent, welches voraussichtlich vom 17.-19. Juni 2016 stattfinden wird, genauso erfolgreich abläuft wie das erste Paddelevent 2014.

Im Anschluss an das Feedbackgespräch fand der jährliche Verbandsjugendausschuss statt. An diesem Termin kommen Vertreter der Bezirke, die Jugendwarte NRW, Vertreter der Geschäftsstelle sowie das J-Team zusammen um das vergangene Paddeljahr revuepassieren zu lassen.
Bezogen auf das Paddelevent bekam das J-Team fast nur positive Rückmeldungen. Allein das Wetter und das deswegen ausgefallene Kanadierrennen waren leichte Kritikpunkte auf die wir leider keinen Einfluss nehmen konnten.
Selbst Vereine die beim letzten Event nicht teilnehmen konnten, haben sich fest vorgenommen beim nächsten Mal dabei zu sein, da sie das Spektakel nicht noch einmal verpassen wollen. So wurde uns deutlich dass wir mit dem Konzept, ein übergreifendes Event zu planen, richtig lagen und wurden bestärkt das nächste Event stattfinden zu lassen.

2017  Kanu J-Team NRW  globbersthemes joomla templates
logotype
Kontakt