Das J-Team der KanuJugend NRW stellt sich vor

Auf der Suche nach einem neuen Gelände

Für AnfaJ-Team Treffen Mai 2015ng Mai hatten wir uns entschieden, einen weiteres Tagungswochenende durchzuführen, bei welchem wir das weitere Vorgehen für die Neuauflage des Paddelevents angehen wollten. Morgens um 11 Uhr trafen sich Lisa, Svea, Kathi, Mark, Dirk, Alex, David, Simon, Jakob am Vereinsheim des Leverkusener Kanu-Vereins. Der Erste Hauptpunkt, der auf der Tagungsordnung stand, war die Suche nach einem neuen Durchführungsort des Paddelevents, da das ehemalige Gelände in Oberhausen in den nächsten Monaten stark umgebaut werden soll.

Dadurch würde der Platz für die rund 400 geplanten Teilnehmer zu knapp werden. Hier wurden einige potentielle Gelände-Orte zusammen getragen, die nun angefragt werden sollen. Anschließend wurde sich der Sponsorenmappe gewidmet. Die von Lisa und David vorbereitete Datei wurde in Bezug auf die Inhalte noch einmal überarbeitet und ergänzt.

Am nachmittag ging es dann im C7 Großkanadier auf den Rhein. Entspannt wurde einige Kilometer bis in den Hitdorfer Hafen gepaddelt. Wieder zurück am Vereinsheim grillten wir noch und ließen den Abend mit ein paar Cocktails in der nahegelegenen Wacht am Rhein ausklingen.

2017  Kanu J-Team NRW  globbersthemes joomla templates
logotype
Kontakt